Skip to main content
  • Vorbericht Fußball - Bild klicken

Vorbericht Fußball

In der vergangenen Saison konnten wir ungeschlagen den direkten Wiederaufstieg mit unserem Coach L. Bernsdorff und Co-Trainer M. Locher zurück in die Kreisliga A feiern.

 

Am Montag, 08.07.2024 sind wir bereits in die Vorbereitung für die neue Saison 2024/25 gestartet, um fit zu sein für das primäre Ziel Klassenerhalt. Aufgrund der diesjährigen Bezirksreform werden uns teilweise auch andere Mannschaften erwarten als gewohnt.

Hier ein kurzer Überblick unserer Vorbereitungsspiele:

So, 14.07.2024              17:00 Uhr         TSG Achstetten – SGM Erlenmoos/ Ochsenhausen II

So, 21.07.2024              15:30 Uhr         SGM Erlenmoos/ Ochsenhausen II – SGM Reinstetten/ Hürbel (Reserve)

So, 21.07.2024              17:00 Uhr         SGM Stafflangen/ Mittelbiberach - SGM Erlenmoos/ Ochsenhausen II

Mi, 24.07.2024              19:00 Uhr         FV Bad Waldsee - SGM Erlenmoos/ Ochsenhausen II

Sa, 27.07.2024              18:00 Uhr         SG Memmingerberg / Benningen - SGM Erlenmoos/ Ochsenhausen II

So, 04.08.2024              15:15 Uhr         SGM Erlenmoos/ Ochsenhausen II – SGM Dietmanns/ Hauerz (Reserve)

So, 04.08.2024              17:00 Uhr         SGM Erlenmoos/ Ochsenhausen II – SGM Dietmanns/ Hauerz

So, 11.08.2024              15:00 Uhr         1. Pokalrunde

Do, 15.08.2024                                     1. Punktspiel

Wir freuen uns auf die neue Herausforderung und hoffen, dass wir insbesondere die Heimspiele vor vielen Zuschauern bestreiten können.

Bild Fußball 2024 - zum vergrößern klicken.
PDF Datei - einfach anklicken
SGM Erlenmoos/Ochsenhausen sichert sich vorzeitig den Titel




Erfolgreicher Heimspieltag der Faustballdamen 1


Nach der gewonnenen Meisterschaft in der Landesliga in der Feldsaison 2023 starteten die Damen am vergangenen Sonntag in der Schwabenliga.
Im ersten Spiel trafen sie auf die Mannschaft aus Grafenau. Die Damen fanden nur schwer ins Spiel.
Der SVE war zu unkonzentriert. Schöne Spielzüge kamen nicht zustande. Der Satz ging verdient mit 11:7 an den Gegner.
Im zweiten Satz zeigten die Damen des SVE Kampfgeist und gewannen den Satz mit 11:6. Im dritten und entscheidenden Satz konnten die Damen ein gutes Leistungsniveau abrufen und knüpften an die gute Leistung des ersten Satzes an. Der dritte und entscheidende Satz wurde verdient mit 11:7 gewonnen.

Der zweite Gegner an diesem Tag war die Mannschaft aus Biberach. Das Derby wollten die Damen des SVE für sich entscheiden.
Die Mannschaften spielten auf Augenhöhe, dennoch konnte der SVE den ersten Satz mit 11:9 für sich entscheiden.
Im zweiten Satz konnten die Damen nicht an die gute Leistung des ersten Satzes anknüpfen und verloren diesen mit 11:5. Im letzten und entscheidenden Satz wurde den Zuschauern ein aufregendes Spiel geboten. Durch gutes Zusammenspiel, Kampfgeist , starke Angriffe und lautstarker Unterstützung der Fans konnte dieser Satz mit 11:8 gewonnen werden.

Im letzten Spiel traf man auf die Mannschaft aus Niedernhall.
Durch zu viele Fehler in der Ballannahme und inm Angriffen wurde dieser Satz deutlich verloren (11:3). Im zweiten Satz fanden die Damen besser ins Spiel. Leider wurde dieser aber knapp mit 11:9 verloren.

Die Damen sind mit ihrem Start in der Schwabenliga zufrieden und hoffen auf weitere Siege beim nächsten Spieltag in Biberach.


Es spielten:
Leonie Brown, Ines Wildemann, Christine Göppel, Julia Göppel, Carmen Berther, Simone Krapf und Romy Höchenberger.

Heimspieltag der Faustball Damen 2

Am vergangenen Sonntag fand der erste Spieltag der Feldsaison '24 statt.
Im ersten Spiel traf der SV Erlenmoos 2 auf den TV Bissingen. Durch kurze Anlaufs- und Wetterbedingte Schwierigkeiten gingen beide Sätze knapp an den Gegner mit 11:9 und 12:10.
Nach langer Pause ging es ins zweite Spiel gegen den TV Veringendorf. Mit viel Kampsfgeist und Motivation gingen beide Sätze an die Erlenmooser Mädels mit 11:9.
Im letzten Spiel gegen TV Stammheim 2 zeigten die Damen 2 noch alles. Mit viel Durchhaltevermögen, aber leider zu vielen Leichtsinnsfehlern ging auch dieses Spiel an den Gegner mit 11:9, 6:11, 6:11.
Die Mädels hatten viel Spaß und freuen sich auf die weiteren Spieltage im Juni.
Es spielten: Selina Müller, Sarah Ehrhart, Sarah Schaupp, Nicole Rapp, Laura Birkle, Angelika Burghart.

PDF Datei - einfach anklicken
Mitgliedsantrag - beim SV Erlenmoos
Altpapiersammlungen - Termine für 2024
14.09.2024
07.12.2024