• Danke an unsere tollen Mitglieder ♥

Hauptversammlung des Sportvereins Erlenmoos vom 15.03.2024

Bericht als PDF 

Gegen 20:03 Uhr begrüßte der Vorstand für Öffentlichkeitsarbeit Gerhard Demmel die erschienenen Mitglieder im Gemeindesaal und eröffnete die Hauptversammlung mit der Bekanntgabe der Tagesordnung. Anschließend folgte die Totenehrung. Im Rückblick auf das Vereinsjahr 2023 bis heute, konnte Gerhard Demmel von etlichen Veranstaltungen und Aktivitäten berichten, wie z.B. der Beachparty, dem Elfmeterturnier, dem Sommerferienprogramm, dem Gerümpelturnier vom Faustball, der Einweihung des neuen Rathauses, sowie von der durchgeführten Theaterveranstaltung. Schriftführerin Petra Schaupp berichtete anschließend über die letzte Generalversammlung. Danach informierte der Kassierer Elmar Wiest ausführlich über den Stand der Finanzen. Ihm wurde vom Kassenprüfer Otto Maucher eine tadellose Führung der Kasse bescheinigt. Die Abteilungsleiterin Elvira Wiest berichtete von den Erfolgen im Tischtennis. Die Herren 1, die von den 4 Damen tatkräftig unterstützt werden, stehen momentan in der Kreisliga B Gr.2 auf dem 2. Tabellenplatz. Die Herren 2 in der Kreisklasse Gr. 3 auf dem 5. Tabellenplatz. Da die Jugendlichen fleißig trainieren, hofft sie bald wieder eine Jugendmannschaft melden zu können.

Abteilungsleiterin Ines Wildemann berichtete von den 2 Damenmannschaften und der Herrenmannschaft vom Faustball. Die Herren wurden in der Feldsaison 2023 und in der Hallensaison 2023/2024 in der Bezirksliga Süd Bezirksmeister und qualifizierten sich somit für den Aufstieg in die Landesliga. Die Damenmannschaft 1 wurde in der Feldsaison 2023 Meister der Landesliga und qualifizierte sich für den direkten Aufstieg in die Schwabenliga. In der Hallensaison 2023/2024 konnten sie sich einen 3. Tabellenplatz sichern. Die Damen 2 schlossen die Feldsaison mit einem 6. Platz ab und konnten sich in der Hallensaison in der Bezirksliga Schwaben auf einen 4. Tabellenplatz steigern. Phillip Hoffman berichtete von den aktiven Fußballern. Die erste Mannschaft steht momentan nach der Hinrunde ungeschlagen auf dem 1. Platz. Ziel ist die Meisterschaft und dadurch der direkte Wiederaufstieg in die Kreisliga A. Die Reservemannschaft steht aktuell auf Platz 7. Jugendleiter Anton Roth berichtete anschließend von den Jugendfußballmannschaften. Alle hatten viel Spaß beim Training und den Turnieren. Ein Highlight war ein Spiel des FC Memmingen, bei dem 25 Kindern mit den Spielern einlaufen durften. Besonders freuen sie sich auf den Sommer 2024, in welchem der FC Bayern mit seinem Kids Club ein Camp in Erlenmoos veranstaltet. Abteilungsleiterin Verena Schultheiß berichtete aus der Turnabteilung von den Kleinsten bis hin zu den Senioren. Besonders freute sie sich, dass jetzt wieder ein Schulturnen für die Klassen 1 und 2 angeboten werden kann. Außerdem waren die Mädchen vom Geräteturnen zum ersten Mal beim Landeskinderturnfest in Esslingen/Neckar dabei. Gerhard Demmel berichtete von den Freizeitgruppen wie dem Rad-Treff und der AH. Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Bürgermeisterstellvertreterin Christina Ehrhart beantragte die Entlastung der Vorstandschaft und der Kassenprüfer. Diese erfolgte einstimmig durch die Hauptversammlung. Nach einer kurzen Pause führte Bürgermeisterstellvertreterin Christina Ehrhart, die einstimmig von der Hauptversammlung als Wahlleiterin bestimmt wurde, durch die anschließenden Wahlen. Der Vorstand für Finanzen Elmar Wiest und der Vorstand für Organisation Martin Haid wurden für weitere 2 Jahre einstimmig von der Versammlung bestätigt. Für die ausscheidende stellvertretende Vorsitzende für Öffentlichkeitsarbeit Petra Schaupp konnte Julia Wiest gewonnen werden, die ebenfalls einstimmig gewählt wurde. Auch die Ausschussmitglieder Claudia Grimm-Natterer, Alexander Schaupp und Markus Gregoriano wurden einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Die Kassenprüfer Otto Maucher und Karl Kohler wurden ebenfalls einstimmig für weitere 2 Jahre gewählt. Anschliessend wurden treue Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Für 25-jährige Treue zum SVE wurden Daniela Arnold, Nikolaus Arnold, Ernst Bühler, Christina Ehrhart, Erika Ehrhart, Silvia Gerner, Marco Huberle, Anja Kohler, Barbara König, Robert Ries, Petra Schaupp, Stefan Seitz und Manuela Volk Für 50-jährige Treue Josef Maucher aus Eichbühl Für 60-jährige Treue Hubert Grimm, Josef Wagner und Max Wagner, geehrt. Gerhard Demmel bedankte sich bei Petra Schaupp für ihre 24-jährige Tätigkeit als Schriftführerin und überreichte ihr als Dank einen Blumenstrauß und ein Geschenk. Wünsche und Anträge wurden keine eingereicht. In seinem Schlusswort appellierte Gerhard Demmel an die Mitglieder, die sportlichen Angebote auch zum Wohle ihrer Gesundheit zu nutzen, denn der Verein lebt von und mit seinen Mitgliedern. Es ist für ihn wichtig, dass sich möglichst viele Menschen im Sportverein wiederfinden und wohlfühlen können. Nach einem kurzen Ausblick auf die kommenden geplanten Aktivitäten konnte er um 21:56 Uhr die Versammlung schließen.


Urkunden 2024 - Der Sportverein dankt für die Treue seiner Mitglieder ♥

Letzter Spieltag SV Erlenmoos 2 - Faustball

Am vergangenen Sonntag fand der letzte Spieltag der SV Erlenmoos 2 statt.

Das erste Spiel fand gegen den TSV Malmsheim statt. Durch Ausfälle in der Mannschaft hatten die Faustballerinnen start schwierigkeiten sich zu viert auf dem Feld zurecht zu finden. Deswegen gingen beide Sätze an den Gegner mit 11:3 und 11:4.
Im zweiten Spiel gegen Spvgg Weil der Stadt, zeigten die Damen einen starken Kampfgeist. Sie spielten sehr gut zusammen und kämpften um jeden Ball. Leider wurde das ihnen nicht gegönnt und somit gingen auch diese beiden Sätze mit 11:8 und 11:9 an den Gegner.
Im ersten Satz gegen den TV Obernhausen hatten unsere Damen nochmal Schwierigkeiten ins Spiel zu finden. Doch im letzten Satz gaben sie nochmal alles und kämpften um jeden Punkt. Das wurde auch nicht belohnt und somit gingen beide Sätze an den TV Obernhausen mit 1:11 und 7:11.
Trotz allem hatten die Erlenmooser Mädels viel Spaß an ihrem Spieltag.
Mit voller Motivation und Freude geht es im Sommer wieder in die Feldsaison.

Es spielten: Sarah Ehrhart, Nicole Rapp, Auguste Scherf, Angelika Burghart