Herzlich Willkommen beim SV Erlenmoos - Sport im Verein

Der Sportverein Erlenmoos zählt über 700 Mitglieder und liegt im schönen Oberschwaben. Dem Verein stehen eine Turnhalle, drei Sportplätze sowie ein Vereinsheim für die sportliche Betätigung zur Verfügung. Sportlich betrachtet bietet der Sportverein Erlenmoos für jeden etwas. ...

Sportplatz- und Sportheimputzede am vergangenen Samstag

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die am vergangenen Samstag so tatkräftig mit angepackt haben. Insbesondere, da wir uns im Rahmen der Aktion Tätiger Umweltschutz des Landkreises etwas mehr als sonst vorgenommen und geschafft haben. Die Vorstandschaft

Radtreff Erlenmoos

Zu unserem ersten Stammtisch nach der aktiven Saison treffen wir uns am Donnerstag, 30. Oktober 2014 ab 19.00 Uhr im Gasthaus „Adler“ in Erlenmoos.  Hier kann man sich dann auch anmelden für unseren Saisonabschluss mit Gänsebraten am 27. November 2014 um 18.00 Uhr in Bonlanden. Wer zum Stammtisch nicht kommen kann, der kann sich natürlich auch direkt beim Tourenleiter anmelden. Anmeldeschluss ist der 16. November 2014, Tel: 07352/4020 oder Mobil 0171-2276-774. Euer Tourenleiter Otto Maucher

 

Nordic-Walking-Treff

 Ab Samstag, 25. Oktober 2014 gilt die Winterlaufzeit. Treffpunkt: 14.30 Uhr am „Roter Wald“. Neueinsteiger sind willkommen. Anfragen: Anne Grimm,  1745


Fussball Bambini

Unser letzter Spieltag im Herbst fand in Berkheim statt

Wie an jedem Spieltag nahmen wir mit zwei Mannschaften teil. Team "grün" und das Team "weiß" trafen in ihren Begegnungen auf Rot an der Rot, Berkheim, Tannheim und Steinhausen.

Unserem „grünen Team“ gelang ein Sieg gegen Steinhausen. Die anderen Mannschaften waren uns noch einen kleinen Schritt voraus, aber nicht mehr lange.

Das „weiße Team“ beendete ihren Spieltag mit zwei Niederlagen gegen Rot an der Rot und Tannheim. Gegen Berkheim und Steinhausen konnten wir klare Siege landen.

Unsere Torschützen: Julian Pflug, Lennox Gayer, Pius Rentsch mit drei Treffern und Jonas Kienle mit fünf Treffern

So, nun geht die Feldsaison zu Ende. Ab dem 31. Oktober 2014 trainieren wir wieder in der Halle. Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Unser Team von links hinten: Julian Pflug, Lorenz Roth, Pauline Knupfer, Emil Knupfer, Lennox Gayer, Pius Rentsch, Jonas Kienle, Jamie Heid

vorne von links: Nico Schaupp, Julien Heid, Patrick Volk, Frederik Sperling, Louis Locher Es fehlen: Jonas Schaupp, Jonathan Haug, David Maier


 

Hallo, hier kommt das TGJ-INFO 16/2014 sportliche Höhepunkte in den Herbstferien! In der kommenden Woche finden an drei Orten des Turngaus Ferienprogramme für Kinder statt. Es handelt sich um Gerätelandschaften für Kinder in den Orten: Bad Schussenried / Abenteuerland Turnhalle / 27.-28.10.2014 Eschach / Im Dschungel sind die Kinder los / 27.-29.10.2014 Wilhelmsdorf / Tobetage / 30.-31.10.2014 Wilhelmsdorf / Tobetag für Wichtel unter 3 Jahren / 02.11.2014 Alle Informationen zu den Veranstaltungen unter:

http://www.turngau-oberschwaben.de/turngau-jugend/veranstaltungen-jugend.html

Alle Veranstaltungen können ohne Voranmeldung besucht werden.

Mit turnerischen Grüßen Winfried Hugger Turngau Oberschwaben Jugendpräsident www.turngau-oberschwaben.de jugend@turngau-oberschwaben.de

Fussball SV Erlenmoos – TSG Achstetten 0 : 6

Einen rabenschwarzen Tag erlebte der SVE am vergangenen Sonntag auf heimischen Boden gegen den Gast aus Achstetten. Bereits nach 11 Minuten lag man durch einen Doppelschlag von Daniel Krug und Marc Müller mit 3 : 0 in Rückstand. Unser Team fand nie richtig ins Spiel, Achstetten hingegen war in allen Belangen besser und kontrollierte die Partie souverän. In der zweiten Halbzeit war es für die Gäste fast so wie im Training, denn der SVE hatte hier einfach nicht den Biss, dem Gegner nochmal Parolie zu bieten. So konnte Achstetten um Spielertrainer Hummel in der zweiten Hälfte nochmals 3 Tore nachlegen, wobei der Sieg für die Gäste noch höher hätte ausfallen können. Dass unser Team keine 0815- Mannschaft ist, hat es bereits in mehreren Spielen der Saison gezeigt. Vielleicht bringen solche Niederlagen die Mannschaft irgendwo auch weiter…vielleicht auch nicht. Eins ist jedenfalls klar: So eine Klatsche möchte man im Lager des SVE nicht so schnell wieder erleben. Am kommenden Sonntag geht die Reise zum SV Alberweiler der in dieser Saison ebenfalls sein Debüt in der Bezirksliga gibt. Allerdings gelang dem SVA mit bisher 20 erreichten Punkten ein weitaus besserer Start. Hier werden sich unsere Jungs deutlich steigern müssen, um einen oder sogar 3 Punkte mit nach Hause nehmen zu können. Das Potential dazu haben wir jedenfalls.

Vorschau: Sonntag, 26.10.2014 -SV Alberweiler : SV Erlenmoos Spielbeginn

1. Mannschaft: 15.00 Uhr Spielbeginn

2. Mannschaft: 13.15 Uhr

Spielort: Aßmannshart

 

Tischtennis

18.10.14: Damen SV Erlenmoos – TSG Ailingen (6:8) Am vergangenen Samstag hatten unsere Damen ein Heimspiel gegen die Mannschaft der TSG Ailingen. Zu Beginn konnte man beide Doppel souverän für sich gewinnen und ging so zunächst 2:0 in Führung. Im ersten Einzeldurchgang musste Regina Wiest sich dann leider geschlagen geben, Anja Kohler jedoch gewann ihr erstes Einzel, nachdem sie zunächst 2:0 zurücklag, doch noch im fünften Satz. Elvira Maucher und Franziska Wiest taten sich bei ihren ersten Einzeln beide leider schwer und mussten die Punkte an die Gegner abgeben. Im zweiten Einzeldurchgang gewann Anja Kohler dann souverän gegen die Nummer 1 des TSG Ailingen und auch Regina Wiest kam in ihrem zweiten Einzel besser zurecht und gewann verdient nach 5 Sätzen. Franziska Wiest kämpfte sich gegen ihre Gegnerin ebenfalls bis in den fünften Satz, welchen sie dann aber leider knapp verlor. So stand es nach dem zweiten Einzeldurchgang 5:5. Da sich im dritten Einzeldurchgang dann nur noch Anja Kohler gegen ihre Gegnerin durchsetzen konnte, verloren unsere Damen unglücklich und ganz knapp mit 6:8 Punkten gegen die Mannschaft des TSG Ailingen.

18.10.14: Herren TSV Ertingen IV – SV Erlenmoos SV (2:8) Letzen Samstag konnte unsere Herrenmannschaft in Ertingen einen klaren Sieg einfahren. Von den Eingangsdoppeln konnten Ernst Bühler und Guido Schmid ihres, verdient in nur drei Sätzen gewinnen. Bruno Brenner und Karl Kohler hingegen mussten sich leider nach 4 Spielsätzen geschlagen geben. So stand es vorerst Unentschieden. Im ersten Einzeldurchgang gaben unsere Herren dann aber nur ein einziges Spiel ab und zogen somit 4:2 in Führung. Diese Führung bauten sie im zweiten Einzeldurchgang nahtlos aus und konnten sich somit nach 2 Stunden Spielzeit über einen verdienten 8:2 Sieg freuen!

Spielvorschau:

Freitag,24.10.14 18.30 Uhr : Jugend SV Erlenmoos – SV Steinhausen-Rottum III

Samstag, 25.10.14 19.00 Uhr: Herren SV Sulmetingen III – SV Erlenmoos

Freitag Trainingsanzüge im Vereinsheim

Am Freitag den 24.10.14 können von  18:45 Uhr bis 20:00 Uhr im Sportheim wieder Trainingsanzüge (Jacken, Hosen, T-Shirt, Sweatshirt und Sporttaschen ) über den SV Erlenmoos bestellt  werden. Ansichtsexemplare in verschiedenen Größen sind vorhanden.

 

Jugendfußball

A-Jugend SGM Ummendorf - SGM Mittelbuch/Erlenmoos/Ringschnait  0 : 2

Mit einer sehr guten Mannschaftsleistung sichert man sich gegen den direkten Verfolger drei wichtige Punkte. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit gelang Kapitän Fabian Gerner  der 1 : 0 Führungstreffer. Nach der Pause machte der Gastgeber ordentlich Druck, Torchancen blieben jedoch Mangelware. Kurz vor Ende der Partie sicherte Mario Ruedi mit dem Treffer zum 2 : 0 den Erfolg.

Bezirkspokal

SGM Schwendi - SGM Mittelbuch/Erlenmoos/Ringschnait 0 : 3

Der Grundstein zum Sieg wurde bereits in Hälfte eins gelegt, hier war das Team klar überlegen und führte verdient mit 3 : 0. In Hälfte zwei merkte man, dass die Mannschaft nur einen Tag zuvor ein Punktspiel bestreiten musste, die Kräfte ließen deutlich nach. Torschützen: Marcel Gapp und 2 x Lukas Kramer.

B-Jugend SGM Erlenmoos/Ochsenhausen – FV Biberach 2 2 : 3 (1:2) In diesem Freundschaftsspiel hatten wir wieder mal gute Einschussmöglichkeiten, konnten aber kein Kapital daraus schlagen. Trotz allem war es ein guter Test für das Derby gegen Steinhausen am kommenden Samstag. Tore: 1:1 Jan Binanzer, 2:2 Jan Binanzer  

Vorschau

A-Jugend Samstag, 25.10, Spielbeginn: 15:30 Uhr in Erlenmoos SGM Mittelbuch/Erlenmoos/Ringschnait – SGM Maselheim  

B-Jugend Samstag, 25.10 , Spielbeginn: 14:00 Uhr in Erlenmoos SGM Erlenmoos/Ochsenhausen – SGM Steinhausen

Fussball F- Jugend

(20.10.2014) Bei schönem Wetter waren wir am vergangenen Sonntag beim letzten Spieltag in Berkheim. Im ersten Spiel war der BSC Berkheim unser Gegner. Wir gerieten schnell mit 2:0 in Rückstand. Jedoch kämpften wir uns mit zunehmender Spieldauer zurück ins Spiel und konnten durch 2 Treffer von Alexander zum 2:2 Endstand ausgleichen. Mit etwas Glück wäre sogar noch ein Sieg möglich gewesen. Torschütze 2x Alexander. Beim zweiten Spiel mußten wir gegen den VFB Gutenzell  antreten. Wir waren über die gesamte Spielzeit das überlegene Team. Wir scheiterten jedoch immer wieder am sehr guten Torhüter des VFB Gutenzell. Wie es kommen mußte gerieten wir dann sogar mit 0:1 in Rückstand, den Maurice mit einem Fernschuss noch ausgleichen konnte. So endete das Spiel mit 1:1. Im letzten Spiel war der TSV Rot an der Rot unser Gegner. Wir waren in diesem Spiel wieder einmal überlegen und hatten sehr gute Chancen, die wir leider nicht verwerten konnten. Wir gingen dann doch mit 1:0 in Führung. Leider konnten wir dieses Ergebnis nicht über die Zeit retten und mußten noch 2 Tore hinnehmen. Sekunden vor Schluss wurde Alexander nach einem Alleingang in Richtung gegnerisches Tor von einem Gegenspieler unfair von hinten gefoult, das jedoch vom Schiedsrichter nicht geahndet wurde, so dass das Spiel letztendlich unglücklich mit 1:2 verloren ging. Torschütze war Alexander  

Es spielten: Tim Steinhauser, Lukas Stöhr, Tim Harscher, Mirhan Öztürk, Maurice Besenfelder, Jonathan Belandt, Nico Kienle und Alexander Kienle.  

Am Donnerstag gegen 17:00 Uhr machen wir ein Freundschaftsspiel gegen den TSV Rot an der Rot in Erlenmoos.

Ergebnisse Bezirksliga am 19.10.2014

>>> Bericht vom Spieltag auf FUPA

Tischtennis Jugend verliert deutlich in Ringschnait

Tischtennis Ergebnis vom Sonntag

Jungen U18, Kreisklasse, Gr.4

SV Ringschnait - SV Erlenmoos 6:1

Aktueller Tabellenplatz 6.

Knappe Niederlage der B Jugend im Freundschaftsspiel gegen FV Biberach

Tischtennis Ergebnisse

Herren gewinnen in Ertingen

TSV Ertingen gegen Erlenmoos 2:8 / Erlenmoos belegt zur Zeit den zweiten Tabellenplatz mit 4:2 Punkten.

Was für ein Drama bei den Damen - ganz knappe Heimniederlage gegen Ailingen ( 6:8 ) ( siehe Bild - anklicken )

 

Technisches Problem behoben

Kaum haben wir den Zeta Producer - gab es ein Problem mit der Homepage. Ich hoffe es klappt wieder bei allen. Danke - an alle , die mich informiert haben. Ich wünsche einen schönen sonnigen Sonntag.

 

Fussball A-Jugend - Bezirkspokal

Bezirkspokal SGM Schwendi - SGM Mittelbuch  0 : 3 Der Grundstein zum Sieg wurde bereits in Hälfte eins gelegt, hier war das Team  klar überlegen und führte verdient mit 3 : 0. In Hälfte zwei merkte man, dass die Mannschaft nur einen Tag zuvor ein Punktspiel bestreiten musste, die Kräfte ließen deutlich nach. Torschützen: Marcel Gapp und 2 x Lukas Kramer.

 

Allgemeine Termine

24.10.2014 Vereinsheim SVE Trainingsanzüge probieren und bestellen (ab 18:45 Uhr )

Mitgliedsantrag SV Erlenmoos

Sportheim SVE- Trainingsanzüge : Ausprobieren und Bestellen

Am Freitag den 24.10.14 können ab 18:45 Uhr im Sportheim wieder Trainingsanzüge (Jacken, Hosen, T-Shirt, Sweatshirt und Sporttaschen ) über den SV Erlenmoos bestellt  werden. Ansichtsexemplare in verschiedenen Größen sind vorhanden.

Fussball A Jugend

Fussball B Jugend

Fussball Bambini

Fussball Bezirksliga - Erste Mannschaft 22.09.2014

DSCI0232

 

Kinderturnen am 22.09.2014 - SV Erlenmoos ( Bild anklicken )

Kinderturnen - öffnet als Flash Show - 22.09.2014 (Logo anklicken)

 

SV Erlenmoos Fussball Bambini Spieltag in Erlenmoos 12.10.2014

>> Link - das ganze Album