• Vier der ersten sechs sind unter sich

    Fußball, Bezirksliga Riß: Ochsenhausen erwartet im Topspiel den Spitzenreiter Schwendi

    >> weiter im Vorbericht

  • TSG Maselheim-Sulmingen trotzt Ochsenhausen Remis ab

    Fußball, Bezirksliga Riß: Schwendi bezwingt Gutenzell >> weiter in FUPA Bericht

Herzlich Willkommen beim SV Erlenmoos - Sport im Verein

Der Sportverein Erlenmoos zählt über 700 Mitglieder und liegt im schönen Oberschwaben. Dem Verein stehen eine Turnhalle, drei Sportplätze sowie ein Vereinsheim für die sportliche Betätigung zur Verfügung. Sportlich betrachtet bietet der Sportverein Erlenmoos für jeden etwas. ...

Einladung zu einer Schnupperstunde mit: „Aktiv mit 70 Plus“

Zu einer Schnupperstunde für alle, die Freude an moderatem Fitnessprogramm, Spiel, Spaß und gezieltem Muskeltraining haben, laden wir alle interessierten Senioren ein. Es erwartet sie ein abwechslungsreiches Übungsprogramm, vorwiegend sitzend auf dem Stuhl, das ein Ganzkörpertraining zum Ziel hat. Aber auch die Lachmuskeln und die Gehirnzellen werden in Schwung gebracht!

Wir treffen uns immer mittwochs von 8.45 - 9.45 Uhr.

Macht einfach mal mit und bleibt fit! Wir freuen uns auf Sie.

TISCHTENNIS

24.10.14 Jugend SV Erlenmoos –SV Steinhausen-Rottum III (5:5) Letzten Freitag konnte sich unsere Jugendmannschaft zum ersten Mal ein Unentschieden erkämpfen. In den Eingangsdoppeln konnten Vanessa Gapp und Martin Herrmann ihr Doppel souverän in nur drei Sätzen für sich gewinnen. Simon Straub und Benita Hasenmaile hingegen, mussten sich bei ihrem Doppel leider geschlagen geben. Im ersten Einzeldurchgang erzielte Vanessa Gapp dann einen weiteren Punkt für Erlenmoos und auch Martin Herrmann konnte sein Einzel nach 5 spannenden Sätzen für sich entscheiden. So stand es nach dem ersten Einzeldurchgang 3:3 und es wurde noch einmal richtig spannend. Auch im zweiten Einzeldurchgang konnten Vanessa Gapp und Martin Herrmann dann beide ihre Einzel klar in je nur 3 Sätzen für sich gewinnen. Desweiteren kämpften auch Benita Hasenmaile und Simon Straub in ihren zweiten Einzeln, unterlagen aber zum Schluss dann beide knapp ihren Gegnern. So stand es am Ende 5:5. Wir gratulieren unseren Jungs und Mädels zu dieser super Leistung!

25.10.14 Herren SV Sulmetingen III – SV Erlenmoos (7:7) Am vergangenen Samstag trat unsere Herrenmanschaft gegen die 3. Mannschaft des SV Sulmetingen an. Schon in den Eingangsdoppeln ging es eng her. Bruno Brenner und Klaus-Peter Retulinger konnten ihr Doppel im 5. Satz zwar für sich gewinnen, doch mussten Ernst Bühler und Guido Schmid im Gegenzug in ihrem Doppel im 5. Satz geschlagen geben. Im ersten Einzeldurchgang konnte sich dann nur Ernst Bühler gegen seinen Gegner durchsetzen und so lag man vorerst 2:4 im Rückstand. Im zweiten Einzeldurchgang konnte Ernst Bühler dann auch sein zweites Einzel, souverän in nur 3 Sätzen, für sich gewinnen. Weiter erzielten auch Guido Schmid und Bruno Brenner in ihren zweiten Einzeln je einen weiteren Punkt für Erlenmoos. So wurde es im dritten Einzeldurchgang noch einmal spannend. Hier gewann Ernst Bühler auch sei n drittes Einzel und auch Bruno Brenner hatte in seinem dritten Spiel keine Probleme und gewann nach 3 kurzen Sätzen. Da sich Guido Schmid und Klaus-Peter Reuthlinger bei ihren dritten Einzeln leider nicht mehr durchsetzen konnten, stand es am Ende Unentschieden (7:7).

Spielvorschau: 01.11.14 19.00 Uhr Damen: SF Schwendi – SV Erlenmoos

Fussball Bericht Aktive

SV Alberweiler – SV Erlenmoos 2 : 0

Am 12. Spieltag war der SVE zu Gast beim SV Alberweiler. Beide Mannschaften schenkten sich in der Anfangsphase des Spiels keinen Meter im Raumgewinn. Die große Stärke des Gegners in dieser Saison sind die lang geschlagenen Bälle auf ihre schnellen Flügelspieler. Unsere Viererkette mit Bernd Maier, Peter Klug, Matze Cieslik und Paul Ruf machte ihren Abwehrjob allerdings sehr gut nur - Alberweiler konnte sich bis zur 38. Spielminute nur wenig zählbare Torchance erarbeiten. Ebenfalls nur eine nennenswerte Chance hatten wir nach zweifacher Kopfballverlängerung durch David Kaiser. Der war jedoch zu überrascht, dass der Ball noch bis zu ihm verlängert wurde und verfehlte aus kurzer Distanz den Abschluss. In der 38. Spielminute mussten wir nach einem perfekt geschlagenen Freistoß aus ca. 28 Metern den 1:0 Rückstand hinnehmen. Danach waren wir zwar deutlich am Drücker und drängte den Gegner in den eigenen Strafraum, konnten aber kein Tor erzwingen. Matze Cieslik´s Schuss aus 20 Meter landete nur auf der Latte. Kurz vor der Pause kassierten wir dann auch noch das 2:0. Eine missglückte Kopfballabwehr von B. Maier wurde zur Vorlage für den heranstürmenden Gegner, der per Volleyabnahme einnetzte. Jeder Fehler wurde hier sofort bestraft. In der zweiten Halbzeit versuchten unsere Jungs nochmal alles, nur waren wir nicht mehr in der Lage, vorne endlich eine Bude zu schießen. Einigen unserer Jungs stand die Frustration nun deutlich ins Gesicht geschrieben und man verließ zum Ende des Spiels den Platz nur noch zu neunt.

SV Alberweiler II : SV Erlenmoos II 1 : 1

Eine gute Leistung lieferte unsere zweite Mannschaft am vergangenen Sonntag ab. Bei besserer Chancenauswertung hätte man hier auch gewinnen können. Tor: P. Sedlmaier

Für die zweite Mannschaft spielten: Daniel Sedlmaier, Alex Schäle, Martin Haid, Manuel Habermann, Marvin Locher, Philipp Sedlmaier, Daniel Braun, Kilian Züllig, Alexander Schmidt, Manne Wiest, Hannes Maucher, Stefan Rodi, Elmar Wiest, Maxi Hermann, Marco Intili

Vorschau:

Sonntag, 02.11.2014 -SV Erlenmoos : TSV Kirchberg/Iller Spielbeginn 1. Mannschaft: 14.30 Uhr Spielbeginn 2. Mannschaft: 12.45 Uhr

F Jugend Fussball

Am vergangenen Donnerstag  spielten wir in einem Freundschaftsspiel gegen den TSV Rot an der Rot. Wir teilten uns in 2 Mannschaften auf – jüngerer Jahrgang und älterer Jahrgang. In den drei Spielen des jüngeren Jahrganges haben wir uns relativ gut geschlagen, jedoch sah man, dass die Mannschaft von Rot an der Rot noch ein wenig Vorsprung hatte – was wir jedoch bis nächstes Jahr versuchen wettzumachen.  Bleibt weiter am Ball und trainiert fleißig weiter mit.


Achtung: Am Freitag 31.10.2014 findet kein Training statt.

 

Bezirkspokal Riß - Viertelfinale Auslosung FC Inter Laupheim gegen Erlenmoos am 22.11.2014 

Jugendfußball

A-Jugend SGM Mittelbuch - SGM Maselheim  3 : 0

Auch das sechste Saisonspiel konnte die Mannschaft für sich entscheiden. Kurz vor der Halbzeit gelang per Foulelfmeter der Führungstreffer. In der zweiten Hälfte gelangen zwei weitere Tore zum verdienten Erfolg. Torschützen: Patrick Sowa, 2 x Mario Ruedi.

B-Jugend SGM Erlenmoos/Ochsenhausen – SGM Steinhausen 0 : 0 Trotz Möglichkeiten auf beiden Seiten blieb es am Ende beim leistungsgerechten Unentschieden.  

Vorschau A-Jugend Sonntag, 09.11,

Spielbeginn: 10:30 Uhr in Achstetten

SGM Achstetten - SGM Mittelbuch/Erlenmoos/Ringschnait

B-Jugend Sonntag, 09.11 ,

Spielbeginn: 12:00 Uhr in Rot an der Rot

SGM Rot an der Rot - SGM Erlenmoos/Ochsenhausen

Fußballergebnisse:

Bezirksliga:

SV Alberweiler - SV Erlenmoos 2:0

Kreisliga B:

SV Alberweiler - SV Erlenmoos 1:1

Tischtennis Herren

SV Sulmetingen III - SV Erlenmoos 7:7 - was für ein Match !

Sportplatz- und Sportheimputzede am vergangenen Samstag

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die am vergangenen Samstag so tatkräftig mit angepackt haben. Insbesondere, da wir uns im Rahmen der Aktion Tätiger Umweltschutz des Landkreises etwas mehr als sonst vorgenommen und geschafft haben. Die Vorstandschaft

Fussball Bambini

Unser letzter Spieltag im Herbst fand in Berkheim statt

Wie an jedem Spieltag nahmen wir mit zwei Mannschaften teil. Team "grün" und das Team "weiß" trafen in ihren Begegnungen auf Rot an der Rot, Berkheim, Tannheim und Steinhausen.

Unserem „grünen Team“ gelang ein Sieg gegen Steinhausen. Die anderen Mannschaften waren uns noch einen kleinen Schritt voraus, aber nicht mehr lange.

Das „weiße Team“ beendete ihren Spieltag mit zwei Niederlagen gegen Rot an der Rot und Tannheim. Gegen Berkheim und Steinhausen konnten wir klare Siege landen.

Unsere Torschützen: Julian Pflug, Lennox Gayer, Pius Rentsch mit drei Treffern und Jonas Kienle mit fünf Treffern

So, nun geht die Feldsaison zu Ende. Ab dem 31. Oktober 2014 trainieren wir wieder in der Halle. Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Unser Team von links hinten: Julian Pflug, Lorenz Roth, Pauline Knupfer, Emil Knupfer, Lennox Gayer, Pius Rentsch, Jonas Kienle, Jamie Heid

vorne von links: Nico Schaupp, Julien Heid, Patrick Volk, Frederik Sperling, Louis Locher Es fehlen: Jonas Schaupp, Jonathan Haug, David Maier


 

Hallo, hier kommt das TGJ-INFO 16/2014 sportliche Höhepunkte in den Herbstferien! In der kommenden Woche finden an drei Orten des Turngaus Ferienprogramme für Kinder statt. Es handelt sich um Gerätelandschaften für Kinder in den Orten: Bad Schussenried / Abenteuerland Turnhalle / 27.-28.10.2014 Eschach / Im Dschungel sind die Kinder los / 27.-29.10.2014 Wilhelmsdorf / Tobetage / 30.-31.10.2014 Wilhelmsdorf / Tobetag für Wichtel unter 3 Jahren / 02.11.2014 Alle Informationen zu den Veranstaltungen unter:

http://www.turngau-oberschwaben.de/turngau-jugend/veranstaltungen-jugend.html

Alle Veranstaltungen können ohne Voranmeldung besucht werden.

Mit turnerischen Grüßen Winfried Hugger Turngau Oberschwaben Jugendpräsident www.turngau-oberschwaben.de jugend@turngau-oberschwaben.de

Allgemeine Termine

Mitgliedsantrag SV Erlenmoos

Fussball A Jugend

Fussball B Jugend

Fussball Bambini

Fussball Bezirksliga - Erste Mannschaft 22.09.2014

DSCI0232

 

Kinderturnen am 22.09.2014 - SV Erlenmoos ( Bild anklicken )

Kinderturnen - öffnet als Flash Show - 22.09.2014 (Logo anklicken)

 

SV Erlenmoos Fussball Bambini Spieltag in Erlenmoos 12.10.2014

>> Link - das ganze Album

Radtreff Erlenmoos

Zu unserem ersten Stammtisch nach der aktiven Saison treffen wir uns am Donnerstag, 30. Oktober 2014 ab 19.00 Uhr im Gasthaus „Adler“ in Erlenmoos.  Hier kann man sich dann auch anmelden für unseren Saisonabschluss mit Gänsebraten am 27. November 2014 um 18.00 Uhr in Bonlanden. Wer zum Stammtisch nicht kommen kann, der kann sich natürlich auch direkt beim Tourenleiter anmelden. Anmeldeschluss ist der 16. November 2014, Tel: 07352/4020 oder Mobil 0171-2276-774. Euer Tourenleiter Otto Maucher

 

Nordic-Walking-Treff

 Ab Samstag, 25. Oktober 2014 gilt die Winterlaufzeit. Treffpunkt: 14.30 Uhr am „Roter Wald“. Neueinsteiger sind willkommen. Anfragen: Anne Grimm,  1745