• Beachparty Erlenmoos

    04.07.2015 // Memminger Str. 31 88416 Erlenmoos

  • Alt Papier Sammlung 20.06.2015

    Vielen Dank - an "ALLE" - die uns unterstützt haben.

  • Neues AH Bild Fussball

    Danke an Bruno Gerner

Herzlich Willkommen beim SV Erlenmoos - Sport im Verein

Der Sportverein Erlenmoos zählt über 700 Mitglieder und liegt im schönen Oberschwaben. Dem Verein stehen eine Turnhalle, drei Sportplätze sowie ein Vereinsheim für die sportliche Betätigung zur Verfügung. Sportlich betrachtet bietet der Sportverein Erlenmoos für jeden etwas. ...

Ehrenamtspreis „Echt Gut!“: Jetzt bewerben

Die ehrenamtlich und bürgerschaftlich Engagierten in Baden-Württemberg übernehmen Verantwortung, gestalten ihre Umgebung aktiv mit und leisten so einen wesentlichen Beitrag für unsere Gesellschaft. >> weiter beim STB

Tischtennis

Am 03.07.2015 findet von 17:00 bis 19:00 das letztes Kindertraining dieses Jahr statt. Zum Abschluss gibt es noch eine Überraschung. Das nächste Kindertraining findet danach erst wieder nach den Sommerferien statt.

Faustball Damen

Bestes Ergebnis der Saison für die Damen

In der Landesliga Süd startete am vergangenen Sonntag ausnahmsweise die „Rentnermannschaft“ in Westerstetten. Mit Nicole Belandt, Silvia Sauter, Yvonne Ludwig, Vera Schlachter, Annika Pfender, Birgit Heiker und Daniela Benz waren lauter reaktivierte Spielerinnen im Einsatz. Die „Ehemaligen“ haben sich als Hauptziel den Spaß an ihrem alten Sport gesetzt.

Gegen Vaihingen, Bissingen und Denkendorf konnten zudem noch 3 Siege eingefahren werden. Trotz nur wenigen Trainingseinheiten war schnell klar „glernt isch glernt“.

Lediglich in der letzten Partie konnte man gegen den letztendlichen Meister Weil der Stadt nicht dagegen halten. Zu kräftezehrend waren die ersten drei Spiele.

Den erfolgreichen Sonntag haben unsere Spielerinnen anschließend gebührend gefeiert und beschlossen, dass es die „Rentnermannschaft“ doch das ein oder andere Mal erneut zu sehen gibt, evtl. bereits in der nun folgenden Endrunde. Als 4. in der Vorrunde hat man sich hierfür qalifiziert. Die Termine hierfür sind 12.7., 19.7. und 26.7. die Austragungsorte stehen allerdings noch nicht fest.

Die Ergebnisse:

SVE – NLV Vaihingen 2:0 (11:3 / 11:7)

SVE – Denkendorf 2:0 (11:4 / 11:2)

SVE – Bissingen 2:0 (11:4 / 11:3)

SVE – Weil der Stadt 0:2 (5:11 / 7:11)

Jugendfußball B Jugend

SGM Mittelbiberach - SGM Erlenmoos 2 : 4 ( 1 : 2 )

Im letzten Spiel der Saison konnten wir noch ein sehr gutes Spiel abliefern. Die Spieler waren hoch motiviert, da wir ja noch eine kleine Chance auf den Meistertitel hatten. Leider reichte es uns trotz Sieg und den Toren von Pascal Klohnert, Rafael Birkle, Marcel Schad und Felix Wiedermann nicht zum Titel, da Achstetten ihr Spiel auch gewann.

Somit war es nach einer Rückrunde ohne Niederlage ein sehr guter zweiter Platz. Herzlichen Glückwunsch !!

Tabelle : 1. TSG Achstetten, 19 Pkt., 2. SGM Erlenmoos, 18 Pkt./23:10 Tore

Altpapier - Sammlung am 20. Juni 2015

Vielen Dank an "Alle", die uns unterstützt haben.

Ihr Sportverein Erlenmoos e.V.

Die neue Saison kann beginnen - hier der Trainingsplan- Start 13.07.2015 -

Ein neues Bild der AH Mannschaft - Danke an Bruno Gerner

Fitness-Gymnastik (Bauch - Beine - Po)

Ab 16. Juni 2015 bietet der Sportverein Erlenmoos einmal wöchentlich von 18.00 - 19.00 Uhr unter der Leitung von Silke Sperling Fitness-Gymnastik für Frauen an.

Wer Lust am gemeinsamen Sport hat, darf gerne zum Schnuppern kommen.

Einfach Sportkleidung, Hallenschuhe und Handtuch einpacken und schon kann‘s losgehen.

Wir freuen uns über bekannte und neue Gesichter.

Fußball Bericht

1. Mannschaft SV Reinstetten - SV Erlenmoos 2 : 4

Bei schweißtreibenden Temperaturen absolvierte unser SVE-Elf das letzte Bezirksligaspiel in dem es für beide Teams um nichts mehr ging. Trainer Dietmar Mang forderte die Spieler vorab auf, dass dies nun eine Charaktersache sei, mit einem Sieg die Saison zu beenden. Dem SVR gelang in der 26. Minute der Führungstreffer nachdem die SVE-Abwehr den Ball aus der Gefahrenzone dribbeln wollte. Patrick Maucher gelang vor der Halbzeit (40 Min.) der Ausgleich nach einem gegnerischen Torwartfehler. Man konnte im zweiten Durchgang spüren, dass der SVE motiviert war. Leider erzielte der Gastgeber um Spielertrainer Viktor Schmidt den erneuten 2:1 Führungstreffer, als dieser einen Freistoß direkt versenkte. Eine Minute später (66. Min) erzielte der eingewechselte Christian Wiest in seinem ersten Bezirksligaspiel nach nur 10 Sekunden das 2:2, als er die SVR-Abwehrreihe austanzte. Den Schlusspunkt setzte per Kopf Patrick Maucher (85. Min.) und Paul Ruf per Weitschuss aus 20 Meter (89. Min.) mit dem 2:4 Endstand. Es ist bereits eine Woche bekannt, dass unsere SVE-Truppe nach nur einem Jahr in der Bezirksliga wieder den Fahrstuhl in die Kreisliga A nehmen muß. Der Abstieg wurde mit nur 7 Punkten aus der Vorrunde nicht in der Rückrunde besiegelt. Die nun erreichten 23 Punkte waren einfach zu wenig. Die Welt geht deswegen sicher nicht unter.

Einen ganz herzlichen Dank gilt abschließend unserem Cheftrainer Dietmar Mang für drei unvergessliche und erfolgreiche Jahre. Wir wünschen ihm bei seinem zukünftigen Verein, dem SV Steinhausen, viel Glück und Erfolg und weiterhin viel Spaß im Traineramt.

Natürlich Bedanken wir uns bei Allen, die wieder im Dienste der Abteilung Fußball in der Saison 2014/15 mitgewirkt und mitgeholfen haben. Selbstverständlich auch einen besonderen Dank an unsere Fans für die Unterstützung. Nun ist Zeit zum Durchatmen. Die fußballfreie Zeit ist notwendig um neue Kraft für neue Ziele zu schöpfen und wieder in eine erfolgreiche Spur zu kommen. Am 13. Juli beginnt die Sommervorbereitung für die Saison 2015/16. Bis dahin, alles Gute!

2. Mannschaft SV Ringschnait - SV Erlenmoos 2 : 2

Beide Mannschaften waren ersatzgeschwächt und hatten schwer zu kämpfen. Sowohl bei Erlenmoos als auch bei Ringschnait halfen einige AH Spieler aus. Die SVE-Truppe war engagiert und hatte zahlreiche Möglichkeiten. Durch Tore von Willi Grieser und Thomas Rautenstrauch führte man zur Halbzeit hochverdient mit 0:2. Im zweiten Durchgang schaltete der SVE zurück und war nach einer roten Karte von Alex Schmidt leider nur noch zu 10. Dies war ein Genickbruch mit Folgen: Der SVR erzielte nach einem fragwürdig ausgeführten Freistoß den Anschlußtreffer (63. Min). Zehn Minuten später war SVR-Spieler Kloos nach einer Ecke per Kopf zum 2:2 Endstand erfolgreich. Mit 21 Punkten landete der SVE II auf einem akzeptablen 10. Tabellenplatz.

Beitragseinzug 2015

Folgendes ist zu beachten: Schüler und Studenten , die das 18. Lebensjahr vollendet haben bzw. dieses im Laufe des Jahres noch erreichen, zahlen auf Antrag die Hälfte des Erwachsenbeitrages. Sie (Jahrgang 1997 und älter) werden gebeten, sich beim Kassierer Elmar Wiest (Telefon 0173/3890771 oder E-Mail:elmar.wiest@auto-moll.com) diesbezüglich zu melden. Die Ermäßigung ist jedes Jahr neu zu beantragen. Des Weiteren ist zu beachten, dass Jugendliche (Jahrgang 1997), die bisher im Familienbeitrag enthalten waren, mit Vollendung des 18. Lebensjahres voll beitragspflichtig werden und aus dem Familienbeitrag ausscheiden. Die Eltern bzw. Jugendlichen, die dies betrifft, werden gebeten, dem Verein mitzuteilen, von welchem Konto der Beitrag abgebucht werden soll. Erhält der Verein keine Mitteilung (mündlich oder schriftlich), so wird der Beitrag weiterhin vom bisher bekannten Konto abgebucht. Sollte infolge fehlender Informationen zu viel Beitrag abgebucht worden sein, so erstattet der Verein anstandslos den zu viel abgebuchten Beitrag zurück.

Bitte teilen Sie uns bis zum 28.06.2015 evtl. Beitragsänderungen mit. Die aktuellen Beitragssätze: Kinder von 0-13 Jahren: 15,00 €, Jugendliche von 14-17 Jahren: 20,00 €, Schüler und Studenten ab 18 Jahren: 17,50 €, Erwachsene: 35,00 €, Familienbeitrag: 50,00 €

Elmar Wiest Kassierer

Beachparty Erlenmoos

04.07.2015 // Memminger Str. 31 88416 Erlenmoos // DJ Chicco // Ausweiskontrolle // Cocktailbar ....

Fussball Bericht

SV Erlenmoos : SV Stafflangen 0 : 1

Der SVE begann sehr druckvoll und hatte gleich zu Beginn durch David Kaiser und Daniel Kunz die zwei besten Möglichkeiten, den Führungstreffer zu erzielen. Doch beide Chancen blieben ungenutzt. Danach fand der Gast aus Stafflangen langsam in das Spiel und ging in der 20. Minute nach einem unnötigen Abspielfehler in unserer Abwehrreihe durch Bernd Weiler mit 0:1 in Führung. Bis zur Halbzeit war das Spiel dann ausgeglichen, mit wenig Torchancen auf beiden Seiten.

Im zweiten Durchgang war unsere Heimmannschaft zwar stets bemüht das Spiel zu wenden, doch gelang es uns nicht, den letzten Pass zum Torabschluss zu bringen. Der SVS hätte in der Schlussphase die Führung noch ausbauen können, vergab jedoch alle hochkarätigen Chancen. Damit ist nun der Abstieg für unser Team in die Kreisliga A besiegelt. Im letzten Auswärtsspiel in Reinstetten möchte man aber dennoch den Saisonabschluss mit einem Sieg beenden.

Für den SVE spielten: Thorsten Wiest, Patrick Maucher, Bernd Maier, Mattheusz Cieslik, Manuel Schad, Paul Ruf, Jörg Kunz, Andreas Auer, Daniel Steiner, David Kaiser, Daniel Kunz Auswechselspieler: Peter Klug, Thomas Rautenstrauch, Stefan Rodi, Mario Göppel

SV Erlenmoos 2 : SV Stafflangen 2 1 : 0

Eine gute Leistung trotz Spielermangel bot unsere Zweite am vergangenen Sonntag. Den Siegtreffer, in seinem ersten Spiel der Aktiven, erzielte Christian Wiest nach einer tollen Ballannahme im gegnerischen Strafraum. Für den SVE 2 spielten: Daniel Sedlmeier, Martin Haid, Maximilian Hermann, Alex Schäle, Maximilian Meier, Phillipp Sedlmeier, Hannes Maucher, Willi Maucher, Thomas Rautenstrauch, Daniel Braun, Christian Wiest, Manfred Wiest, Stefan Rodi Daniel Sedlmeier,

Vorschau: Samstag, 06.06.2015 SV Reinstetten – SV Erlenmoos SV Ringschnait 2 – SV Erlenmoos 2

Spielbeginn: 1. Mannschaft 17.00 Uhr (in Reinstetten) / 2. Mannschaft 15.15. Uhr (in Rinschnait)

Unser SV Erlenmoos Ausschuss - DANKE - 2015

Radtreff Erlenmoos

Am Sonntag, 7. Juni 2015 machen wir unsere Sonntagsausfahrt nach Aichstetten. Die Strecke beträgt ca. 60 - 65 Km. Abfahrt ist um 9.30 Uhr beim Gasthaus „Ochsen“. In Aichstetten werden wir dann eine Mittagsrast einlegen, bevor wir dann wieder die Rückfahrt antreten. Die Rückkehr wird zwischen 16.00 und 17.00 Uhr sein. Sollte das Wetter dies nicht zulassen, fahren wir eine Woche später am 14. Juni 2015 diese Tour. Auskunft wie immer bei den Ausfahrten am Donnerstag ab 18.30 Uhr oder telefonisch unter 4020.

Tourenleiter Otto Maucher


Tischtennis

In den Pfingstferien findet kein Training statt. Ab 12. Juni 2015 ist wie gewohnt Training.

Faustball

SVE-Herren starten mit 6:2 Punkten in die Feldsaison

Am vergangenen Sonntag waren die Herren des SV Erlenmoos zu Gast in Lindau. Das Eröffnungsspiel gegen den TSV Westerstetten fand noch auf feuchtem Rasen statt und war deshalb geprägt von vielen Angaben. Hauptangreifer Tizian Wachter setzte sich dabei hervorragend durch und der SVE-Abwehrblock schaffte es doch immer mal wieder den Ball im Spiel zu halten und den Gegenangriff vorzubereiten. Ergebnis war ein toller 2-Satz-Sieg (11:9, 11:8). Beflügelt davon liefen die nächsten beiden Partien gegen den TSV Lindau (11:5, 11:6) und den SV Bad Buchau (11:7, 11:6) wie von allein. Im dritten Spiel hintereinander merkte man unserem Team beim Rückspiel gegen den TSV Westerstetten den Trainingsrückstand an. Trotzdem entwickelte sich ein spannendes Spiel, immer wieder wechselte die Führung, aber am Ende holte sich dieses Mal der Gegner die beiden Punkte. (9:11, 11:8, 9:11).


Es spielten: Tizian Wachter, Niklas Brenner, Marco Zaune, Dominik Heuse und Peter Jost

Jugendfussball B-Jugend

SGM Erlenmoos - SGM Muttensweiler 3:0 (1:0)

Über die gesamte Spieldauer war unser Team den Gästen läuferisch und spielerisch weit überlegen. So konnten wir uns sehr viele Chancen durch herrliche Kombinationen herausspielen.

Das war einfach Spitze!! Alle drei Tore erzielte, nach feinen Vorarbeiten, Rafael Birkle.

Bambini Spieltag Fußball

Am Sonntag fand auf unserem Sportplatz ein Bambini Spieltag der neuen Spielform statt. Der Wettergott war auf unserer Seite. Dank der Planung unseres Jugendleiters Anton Roth wurde dieser Spieltag von allen teilnehmenden Mannschaften als perfekt bezeichnet. Weit über 70 Kinder spielten auf den verschiedensten Plätzen und schossen Tor um Tor. Silke Sperling gebührt hier ebenfalls ein riesen Dank, was sie dort für eine tolle Spieloase gezaubert hat, ist aller Ehren wert. Natürlich dürfen hier auch nicht die Mamis und Papis vergessen werden, welche sich mal wieder voll in den Dienst des Vereines und des Jugendfußballs eingebracht haben. Vielen Dank hierfür. Ebenfalls einen riesen Dank an unsere beiden Schiedsrichter Mehmet und Patrick.

Egal ob die Kinder in der neuen 3-3 Spielform oder unsere“ Drachenkicker“ auf dem normalen Spielfeld spielten, sie hatten alle eine Menge Spaß und natürlich auch viele Erfolgsmomente.

Das wir als einer der ersten Vereine offen mit dem Thema „ neue Spielform“ bei den Bambini umgegangen sind, hat man ganz klar auf den Plätzen sehen können. Alle unsere Mannschaften waren den mitwirkenden Mannschaft jeweils einen oder sogar zwei bis drei Schritte voraus. Kinder das war eine super Leistung.

Zum Ende dieses Spieltages bekamen alle Kinder eine Siegermedaille umgehängt. Mit strahlenden Augen und ganz viel Stolz gingen dann alle Kinder glücklich und zufrieden heim.

So stellt man sich einen perfekten Spieltag vor.

Für unsere Bambini waren im Einsatz: Patrick Volk, Julian Pflug, Lorenz Roth, Frederik Sperling, Jonas Kienle, Luis Locher, Emil Knupfer, Pauline Knupfer, Julien Haid, David Maier, Fabian Klein, Timo Pflug, Lennart Stöhr, Elia Kläthke, Leon Repp, Jonas Schaupp

F-Jugend Fußball

Bei wunderschönem Wetter hatten wir unseren letzten Spieltag bei uns zu Hause in Erlenmoos.Beim 1. Spiel war der BSC Berkheim unser Gegner. In diesem Spiel waren wir die überlegene Mannschaft - scheiterten aber immer wieder am Torhüter aus Berkheim, so dass wir uns am Ende mit einem 1:1 Unentschieden begnügen mussten.Das 2. Spiel gegen Blau-Weiß Bellamont ging leider verloren.Beim 3. Spiel mussten wir gegen den SV Ochsenhausen antreten. Wir konnten dieses Spiel klar mit 3:0 für uns entscheiden.

Beim letzten Spiel gegen den SV Dettingen waren wir wiederum die bessere Mannschaft. Leider konnten wir unsere guten Chancen nicht in Tore umwandeln, so dass wir das Spiel sehr unglücklich mit 1:2 verloren.Insgesamt gesehen können wir auf eine sehr gute Rückrunde mit wirklich guten Kombinationen und auch erfolgreichen Spielen zurückschauen. Wir müssen euch Kindern ein großes Lob aussprechen. Bitte bleibt weiter so - mit Spass und guter Laune - am Ball.

Torschützen waren: Max Klett 3x und Alexander Kienle 3x Es spielten: Jochen Liedel, Mirhan Öztürk, Johannes Baumann, Peter Szabo, Mate Szabo, Lukas Stöhr, Tim Steinhauser, Jonathan Belandt, Maurice Besenfelder, Max Klett, Nico Kienle, Alexander Kienle.

12.04.2015

Einfach Bild anklicken - Alle Bilder vom heutigen Spieltag gegen Dettingen- Viel Spaß

Fotoalbum: Fussball Heimspieltag Erlenmoos gegen Achstetten am 19.10.2014

Fotoalbum: Fußball Bezirksliga am 12.10.2014

Beachparty Erlenmoos

04.07.2015 // Memminger Str. 31 88416 Erlenmoos // DJ Chicco // Ausweiskontrolle // Cocktailbar ....

Mitgliedsantrag SV Erlenmoos

Webcam Erlenmoos

http://erlenmoos.de/webcam/kamera1.jpg

Trainingsplan Bambini und F-Jugend 2015

Nordic-Walking-Treff

  Ab Montag, 30. März 2015 gilt die Sommerlaufzeit. Treffpunkt: 17.45 Uhr am "Roter Wald".

Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Anfragen bei Anne Grimm,  1745.

Mitmachen und Staunen www.turngau-oberschwaben.de

Qi-Gong

Wir haben wieder mit unseren Übungsstunden begonnen. Immer dienstags um 9.00 Uhr mit Karin Gottfried. Kontakt: Andrea Schad, Telefon 7299.

Fussball Bezirksliga - Erste Mannschaft 22.09.2014

DSCI0232

 

Kinderturnen am 22.09.2014 - SV Erlenmoos ( Bild anklicken )

Kinderturnen - öffnet als Flash Show - 22.09.2014 (Logo anklicken)

 

SV Erlenmoos Fussball Bambini Spieltag in Erlenmoos 12.10.2014

>> Link - das ganze Album

Einladung zu einer Schnupperstunde mit: „Aktiv mit 70 Plus“

Zu einer Schnupperstunde für alle, die Freude an moderatem Fitnessprogramm, Spiel, Spaß und gezieltem Muskeltraining haben, laden wir alle interessierten Senioren ein. Es erwartet sie ein abwechslungsreiches Übungsprogramm, vorwiegend sitzend auf dem Stuhl, das ein Ganzkörpertraining zum Ziel hat. Aber auch die Lachmuskeln und die Gehirnzellen werden in Schwung gebracht!

Wir treffen uns immer mittwochs von 8.45 - 9.45 Uhr.

Macht einfach mal mit und bleibt fit! Wir freuen uns auf Sie.

Torwart Christoph Hassler tritt mit dem SV Erlenmoos gegen den SV Alberweiler an. Volker Strohmaier

Hauptversammlung des Sportvereins Erlenmoos vom 28. März 2015

Gegen 19.30 Uhr begrüßte die 1. Vorsitzende Christina Ehrhart die 46 erschienenen Mitglieder und eröffnete die Hauptversammlung mit der Bekanntgabe der Tagesordnung. Anschließend folgte die Totenehrung. Im Rückblick auf das Vereinsjahr 2014 konnte Christina Ehrhart von vielen Aktivitäten berichten, wie z. B. dem Aufstieg der 1. Mannschaft in die Bezirksliga, die Beachparty, die Klausurtagung, einem 1. Hilfe-Kurs und vieles andere. Da der wichtigste Punkt in dieser Versammlung die Neufassung der Satzung, eine Beitrags-und Finanzordnung und eine Geschäftsordnung war, erläuterte sie die Gründe und Erklärungen hierfür sehr ausführlich.

Schriftführerin Petra Schaupp berichtete anschließend über die letzte Generalversammlung. Danach informierte der Kassierer Elmar Wiest ausführlich über den Stand der Finanzen. Ihm wurde vom Kassenprüfer Otto Maucher eine tadellose Führung der Kasse bescheinigt.

Die Berichte der einzelnen Abteilungen wurden dieses Jahr ausnahmsweise als Tischvorlage vorgestellt.

>> weiter im Bericht

Urkunden für langjährige Treue zum Sportverein Erlenmoos 2015

Hallo Übungsleiter, Helfer in Kindergruppen,
hier kommt das TGJ-Info 9/2015 Kinderturnfest

Am 28.06.2015 findet in Bad Wurzach das diesjährige Kinderturnfest statt.
Es sind alle Kinder des Turngaus Oberschwaben zur Teilnahme herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf viele Kinder, bei den Wettkämpfen, Wettbewerben und Mitmachangeboten.
Bieten Sie bitte ihren Kindern das Erlebnis, an einem Turnfest mit mehreren hundert Kindern dabei zu sein.

Die Ausschreibung ist auf der Homepage des Turngaus zu finden:Mit turnerischen Grüßen
http://www.turngau-oberschwaben.de/turngau-jugend/veranstaltungen-jugend/kinderturnfest.html

Winfried Hugger

Guten Morgen Übungsleiter, Helfer,
hier kommt die TGJ-Info 10/2015 Kinderturn-Cup.
Der SV Blitzenreute richtet in diesem Jahr die Kinderturn-Cups aus.
Die Verantwortlichen freuen sich auf eine große Teilnnehmerzahl.
Es ist noch genügend Zeit, die Übungen zu lernen! Die Ausschreibungen konnen unter jugend@turngau-oberschwaben.de angefordert werden.

MfG
Winfried Hugger Turngau OberschwabenJugendpräsidentwww.turngau-oberschwaben.dejugend@turngau-oberschwaben.de